Italienisches Familienrecht

LAVVIT - Ihre Experten für Ehe- und Scheidungsrecht


Das italienische Familienrecht – oft geht es um italienisches Scheidungsrecht –
ist eine komplexe Materie und weist im Vergleich zum deutschen Familienrecht einige Besonderheiten auf. Heiraten kann man nach italienischem Familienrecht auf drei Arten: die vor dem Standesbeamten geschlossenen Zivilehe, die durch einen katholischen Priester zelebrierte Konkordatsehe und die akatholische Ehe. Der gesetzliche Güterstand im italienischen Familienrecht ist die Gütergemeinschaft. Oft ist es jedoch ratsam, Gütertrennung zu wählen.
 

Scheidungsrecht und Eherecht in Italien

Nach einer gescheiterten Ehe zwischen zwei italienischen Staatsbürgern gilt italienisches Scheidungsrecht. Und nicht nur dann: Italienisches Scheidungsrecht gilt auch, wenn die Ehepartner in Italien leben und nur einer von beiden die italienische Staatsbürgerschaft besitzt. Aus der Sicht von Nord-, Mittel- und Osteuropäern dauert eine Scheidung nach italienischem Scheidungsrecht sehr lange: Zunächst muss ein Trennungsurteil gerichtlich ausgesprochen werden, erst nach weiteren drei Jahren kann ein Scheidungsurteil verkündet werden. Das kann für die zerstrittenen Eheleute sehr belastend sein. Deshalb versuchen wir italienisches Scheidungsrecht zu umgehen.


Wie in Deutschland gilt im italienischen Familienrecht das Zerrüttungsprinzip, trotzdem stellt das Gericht den Schuldigen am Scheitern der Ehe fest. Denn die Schuldfrage beeinflusst bestimmte Scheidungsfolgen. Der Anspruch auf nachehelichen Unterhalt ist jedoch verschuldensunabhängig. Die Höhe orientiert sich nach richterlich festgesetzten Tabellen.
 

Das Sorgerrecht können beide Ehegatten ausüben oder einer allein, im italienischen Familienrecht existieren jedoch einige Besonderheiten im Vergleich zum deutschen Recht.
 
 
Nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Wir beraten Sie gerne.


 
Augsburg
089 4555 644 00


München
089 1250 951 20
 
 

 
info@lavvit.de

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.